Ausbildung

Fachinformatiker (m/w/d) für Anwendungsentwicklung

AERA EDV-Programm GmbH
Nicolai Grätsch
Im Pfädle 2
71665 Vaihingen/Enz-Stadt
0704237020
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Bewerben

Senden Sie Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Foto, Arbeitsproben...

Abbrechnen

Angefangen bei der Konzeption über die Realisierung bis hin zur benutzergerechten Anpassung: FachinformatikerInnen für Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte nach den Wünschen der Kunden und sind darüber hinaus in der Lage, bestehende Software den individuellen Bedürfnissen anzupassen, zu erweitern und zu integrieren.

Neben der Analyse und der Planung der oftmals komplexen Programme umfasst der Beruf auch kaufmännische Aspekte sowie die Qualitätssicherung. Für die fertigen Anwendungen führt der Fachinformatiker Kundenschulungen durch und leistet bei Problemen mit der Software maßgeschneiderten Support.

Typische Projekte und Aufgaben bei der Spezialisierung auf Anwendungsentwicklung sind beispielsweise die Programmierung benutzerfreundlicher Bedienoberflächen oder der Test bestehender Anwendungen. Auch die Suche nach Fehlern im Quellcode und die entsprechende Korrektur sind häufige Begleiter in der täglichen Arbeit.

 

 

 

 

Unsere Entwicklungsabteilung besteht aktuell aus sieben Mitarbeitern - zwei davon sind Auszubildende im zweiten und dritten Lehrjahr. Durch das kleine Team ergibt sich eine schnelle Einbindung in alle Projekte und Aufgaben. Dabei steht Dir ein persönlicher Tutor zur Seite und unterstützt jederzeit bei der Klärung von Fragen, die sich im Tagesablauf ergeben.

In der Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Anwendungsentwicklung setzen wir folgende Schwerpunkte:

  • VB.NET als Hauptentwicklungssprache
  • TypeScript Entwicklung für iOS und Android
  • MS SQL als Datenbank Technologie
  • Anwendungen von der Webapplikation über die Cloud bis zur App.

Die Ausbildungsvergütung entspricht immer mindestens den Richtlinien der IHK; ab dem zweiten Lehrjahr erfolgt eine leistungsorientierte Vergütung, die in der Regel über den IHK Vorgaben liegt.

Wir legen Wert darauf, alle neuen Mitarbeiter schnell in unser hochqualifiziertes Team von netten KollegInnen zu integrieren. Unser Betriebsklima ist geprägt von Respekt, Offenheit und einem familiären Umgang. Die Arbeitsumgebung ist modern, die Arbeitsmittel ensprechen immer dem neuesten Stand der Technik.

Uns ist wichtig, dass Du bei uns eine erstklassige Ausbildung erhältst, daher liegt unser Fokus auf einer engen Betreuung durch unsere Fachexperten. Denn wir bilden aus, um junge, begeisterte Mitarbeiter zu übernehmen!!

Das solltest Du mitbringen:

  • Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur mit guten Noten in Mathematik, Deutsch, Physik und Informatik
  • Begeisterung für Informatik
  • Erste Erfahrungen in einer Programmiersprache wären großartig
  • Teamfähigkeit, hohe Lernbereitschaft, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Qualitätsbewußtsein, Gewissenhaftigkeit und Durchhaltevermögen

 

 

 

AERA ist ein Softwareunternehmen für den Dentalbereich, das seit über 25 Jahren Entwicklungsgeschichte schreibt. Zur weiteren Expansion suchen wir schlaue Köpfe, die Lust darauf haben,Dinge mitzugestalten und sich weiterzuentwickeln. Unsere Entwicklungsabteilung besteht aktuell aus sieben Mitarbeitern - zwei davon sind Auszubildende im zweiten und dritten Lehrjahr. Durch das kleine Team ergibt sich eine schnelle Einbindung in alle Projekte und Aufgaben. Dabei steht Dir ein persönlicher Tutor zur Seite und unterstützt jederzeit bei der Klärung von Fragen, die sich im Tagesablauf ergeben

In der Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Anwendungsentwicklung setzen wir folgende Schwerpunkte:

  • VB.NET als Hauptentwicklungssprache
  • TypeScript Entwicklung für iOS und Android
  • MS SQL als Datenbank Technologie
  • Anwendungen von der Webapplikation über die Cloud bis zur App.

Die Ausbildungsvergütung entspricht immer mindestens den Richtlinien der IHK; ab dem zweiten Lehrjahr erfolgt eine leistungsorientierte Vergütung, die in der Regel über den IHK Vorgaben liegt.

Wir legen Wert darauf, alle neuen Mitarbeiter schnell in unser hochqualifiziertes Team von netten KollegInnen zu integrieren. Unser Betriebsklima ist geprägt von Respekt, Offenheit und einem familiären Umgang. Die Arbeitsumgebung ist modern, die Arbeitsmittel ensprechen immer dem neuesten Stand der Technik.

Uns ist wichtig, dass Du bei uns eine erstklassige Ausbildung erhältst, daher liegt unser Fokus auf einer engen Betreuung durch unsere Fachexperten. Denn wir bilden aus, um junge, begeisterte Mitarbeiter zu übernehmen!!

Bewerben
  • aera-campus
8630