Ausbildung

Industriemechaniker für Betriebstechnik (m/w)

KREMPEL GmbH
Silke Geiß
Papierfabrikstraße 4
71665 Vaihingen/Enz-Stadt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Bewerben

Senden Sie Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Foto, Arbeitsproben...

Abbrechnen

Industriemechaniker sind aufgrund ihrer Ausbildung für Tätigkeiten im Bereich der

 

Aufrechterhaltung und Wiederherstellung der Betriebsbereitschaft von Maschinen

 

und Anlagen qualifiziert. Ihre Aufgaben können das Inspizieren, Warten und

 

Instandsetzen von Maschinen und Anlagen sein, sowie das Anpassen von Betriebsanlagen

 

an sich ändernde Bedingungen. Hierbei demontieren und montieren sie

 

Teile und Baugruppen, grenzen Fehler ein, beheben Störungen und bewirken

 

nach Funktionsprüfung die Wiederinbetriebnahme der Maschinen und Anlagen.

 

Die Ausbildung erfolgt im dualen System. Das bedeutet, ein Teil der Ausbildung

 

erfolgt im Betrieb, der andere Teil (1-2 mal wöchentlich) an der Berufsschule in

 

Bietigheim-Bissingen.

 

Grundkenntnisse und Fertigkeiten im Metallbereich

 

Elektropneumatik

 

Wartung und Reparatur von Betriebsanlagen

 

Montieren und Demontieren von Systemen

 

Fehleranalyse

 

Aufbau von Schaltungen

 

Sicherstellung der Betriebsfähigkeit von Maschinen und Anlagen

 

Instandhalten der Maschinen und Anlagen

 

Fertigung von Maschinenteilen

 

Aufbauen, erweitern und prüfen von elektronischen Komponenten der

 

Steuerungstechnik

 

Kennenlernen der Geschäftsprozesse und des Qualitätssicherungssystems

 

Ausbildungsbeginn: 1. September

 

Ausbildungsort: 71665 Vaihingen-Enzweihingen

 

Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre

 

Voraussetzungen: mindestens guter Hauptschulabschluss

 

Weiterbildungsmöglichkeiten: Techniker, Meister

 

Bewerben
  • img3488-kopie
9859