Ausbildung

Kanalbauer/in (m/w/d)

GEBR. EZEL GmbH & Co. KG

Herr Karsten Freckmann
Gutenbergstr. 11
71665 Vaihingen/Enz-Stadt
07042/9720-13
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bewerben
Worum geht's?
Als Kanalbauer/in baust Du Abwassersysteme und -leitungen - vom kleinen Hausanschluss bis hin zu großen Abwassersammlern. Dafür verlegst Du Rohre aus Kunststoff, Beton, Stein und Keramik
.
Du sorgst für Tiefgang!
Im Kanalbau führst Du vorwiegend Tiefbauarbeiten durch. Vor dem Verlegen der Rohre werden in der Regel Gruben und Schächte ausgehoben. Durch den Einsatz modernster Technik kannst Du manchmal auch ganz Grabungsarbeiten verzichten.
 
Du gehst auf Nummer sicher!
Bevor Du mit der Verlegung der Rohre beginnst, sicherst Du die Kanalbaugruben mit Absicherungen und Versteifungen gut ab. So kann während Deiner weiteren Arbeit nichts mehr verrutschen.
 
Dank Dir bleibt alles im Fluss!
Damit in den Leitungen alles ordentlich fließt, arbeitest Du sehr präzise anhand von Bauzeichnungen. Spezielle Vermessungsgeräte helfen Dir, das notwendige Gefälle richtig zu bestimmen.

https://youtu.be/FgY186VKtzc

 

Los geht’s!
3-jährige duale Ausbildung zum Facharbeiter. Die Ausbildung erfolgt im Betrieb, im überbetrieblichen Ausbildungszentrum und in der Berufsschule.

So geht’s weiter!
Hast Du Deine Ausbildung in der Tasche, stehen Dir zahlreiche Wege offen. Auch ein Studium zum Bauingenieur ist eine Option.
 
Die Kohle stimmt!
In der Bauwirtschaft gibt's schon während der Ausbildung einen Spitzenverdienst für Dich.
  • Haupt-/Realschulabschluss oder vergleichbare Schulbildung
  • handwerkliches und technisches Interesse
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Seit mehr als 110 Jahren stehen wir weit über die Region hinaus für Leistungsfähigkeit, modernstes Know-How, wirtschaftliche Lösungen und verlässlichen, persönlichen Einsatz. Gebr. Ezel - ein mittelständisches Familienunternehmen mit Tradition und Perspektive. Innovation, Fleiß, persönliche Kompetenz, modernstes technisches Know-how, Erfahrung und solide handwerkliche Tradition - verwurzelt in der Region.

Bewerben

Senden Sie Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Foto, Arbeitsproben...

Abbrechnen
9326